Massagen

Jeder von uns, der schon einmal selbst eine Massage bekommen hat, weiß wie wohltuend, entspannende und schmerzlindernd diese sein kann.

Durch bestimmte Massagetechniken und -griffe werden nicht nur Muskeln, Sehnen und Bänder behandelt, sondern die Massage nimmt auch Einfluß auf das komplette Kreislauf-, Nerven- und Verdauungssystem.

Wirkung der Massage

  • Lösen von Verspannungen und Verklebungen der Muskulatur
  • Linderung von Schmerzen
  • Steigerung der Durchblutung
  • Stimulierung von Nerven
  • Regulation des Muskelstoffwechsels
  • Entspannung und somit Steigerung des Wohlbefindens für Ihr Tier
  • anregende und stimulierende Wirkung durch bestimmte Techniken und Kräftigung schwacher Muskulatur